Freitag, 7. Oktober 2016

Dauert gar nicht mehr lange bis zur AFTERPARTY!

Neulich habe ich den Umbruch meiner Übersetzung von Daryl Gregorys AFTERPARTY durchgesehen. Das sah dann so aus:



Diesen Arbeitsschritt zelebriere ich, wie ihr seht, immer gern! Zum ersten Mal lese ich das Geschriebene oder Übersetzte, als wäre es ein fremder Text; ich merke erstmals, wie es mit ein bisschen zeitlichem und "optischem" Abstand auf mich wirkt. Das ist immer wieder ein spannender Moment.

Und Gregory - der Kerl kann einfach schreiben! Hier beispielhaft ein paar coole Sätze:





Wenn ich so einen Roman zum vierten, fünften Mal durchgehe, wirken die witzigen Stellen natürlich nicht mehr witzig; das liegt einfach an der intensiven Beschäftigung damit. Bei AFTERPARTY war aber interessant, dass mich die traurigen Stellen auch bei diesem letzten Durchgang immer noch erwischt haben: Da sitze ich dann mit Tränen in den Augen da und denke: Scheiße, ist das gut!

So cool und locker das Buch auch erzählt ist, einzelne Passagen gehen mir echt an die Nieren.

Entsprechend gespannt bin ich jetzt schon, wie Gregorys Roman auf dem deutschen Markt ankommen wird, wenn er Ende Januar erscheint!



-----

English summary for foreign readers: My translation of Daryl Gregory's awesome AFTERPARTY will hit the German bookstores at the end of January. I just read the novel for the fifth time and was still enthralled.

Keine Kommentare: