Donnerstag, 14. Mai 2015

Simeon Soul Charger - die Aufladung der Seelen

Wer regelmäßig hier mitliest, kennt meinen Aphorismus zu Livekonzerten sicher schon:

Ein gelungenes Rockkonzert ist eine Krönungsfeier ohne König, eine Andacht ohne Gott.

Genau so war es vor gut einem Monat im Berliner Tiefgrund, bei der prächtigen Band Simeon Soul Charger aus Ohio, inzwischen in Bayern ansässig.

Auch wenn Videos dem Erlebnis nicht gerecht werden, diese hier verschaffen euch immerhin den Hauch einer Ahnung:

... ihre aktuelle Single ...



... ein Akkustik-Konzert vor anderthalb Jahren ...



... der Zugabenblock des Record-Release-Concerts zum aktuellen Album ...



... und zu guter Letzt, weil's so schön ist, ein bisschen Gartenatmo vor ihrem bayrischen Bauernhaus ...



Bis jetzt mein Konzert des Jahres! Heiße Empfehlung! Die Jungs touren praktisch das ganze Jahr. Check 'em out!


-----

English summary for foreign readers: A successful rock concert is like a coronation without a king, like devotions without god - Simeon Soul Charger at Tiefgrund Berlin in April was successful indeed, my concert of the year so far!

Kommentare:

lapismont hat gesagt…

ich fühle mich gleich 40 Jahre jünger.
Da will ich auch hin.
Echt cool, dass jemand HEUTE dieses Feeling in seiner Musik wieder erwecken kann.
Und mich bezirzen kann, der damals DDR-Propaganda-Songs sang. Und Volkslieder.

Lona hat gesagt…

Was für ein Aphorismus! Kommt sofort in meine Zitate-Sammlung. Treffender kann man es nicht sagen! Danke!