Mittwoch, 26. Oktober 2011

Ja, genau

Der stilbewusste Herr unter den SF-Autoren ist natürlich William Gibson, die bevorzugte Farbe ist natürlich Schwarz.

Präsentiert wird seine Linie von Buzz Rickson's.

Und peinlicherweise haben wir hier in good old Germany das bloß mal wieder nicht mitgekriegt: Die William Gibson Collection gibt es seit mindestens 2007.

(Ausschnitt: Eigenhändiger Scan vom Katalog "2011 Fall & Winter")

Ach ja: Bin wieder aus der Brotarbeit aufgetaucht, wie man sieht. Und jetzt lasse ich mich zu einem zweiten Frühstück einladen und schnösele ein bisschen durch die Stadt. Die Leute sollen ja sagen können: "Ach! Künstler! Die haben wohl immer Zeit!"

Kommentare:

hakkensack hat gesagt…

Guckst Du hier:

http://www.trigema.de/shop/herrenmode/overview.jsf

Vielleicht nicht ganz so cool wie die Gibson Collection, aber gutes - und bezahlbares - Zeug.

Gruß

Bernd

Frank Böhmert hat gesagt…

Trigema ist freilich eine feine Marke, besonders für vernünftige klassische Unterhemden in Weiß oder Schwarz!