Mittwoch, 3. August 2011

Wo man mich trifft -- oder auch nicht

  • Als Gast am  Donnerstag, den 04.08. ab 20 Uhr bei Schlotzen & Kloben, der Lesebühne von Jasper Nicolaisen, Jakob Schmidt und Simon Weinert. In der Neuköllner Kaschemme Tristeza. Mehr hier. (Seufz. Meine Anwesenheit fällt aus Termingründen leider flach.) (Feierabend erst nach einer Abgabe und am nächsten Morgen gleich ein dringender Behördentermin, da ist das Zeitfenster zusammengeschnurrt wie nix!)
  • Als Gast am Samstag, den 20.08. zwischen 15 Uhr und Mitternacht auf dem Sommerfest des Literarischen Colloqiums Berlin, malerisch gelegen am Wannsee. Das Fest der Berliner Literaturszene schlechthin! Diesmal tritt dort unter anderem Douglas Coupland auf, wow! Außerdem geht's auch noch allgemein viel um Fantastik; so macht Christian von Aster diverse Kurzlesungen, und die Hobbit Presse wuselt da auch rum. Das Programm zum Runterladen gibt es hier als pdf.
  • Und im September werde ich hoffentlich bei der hoffentlich kommenden Berliner Premiere von TRANSFER dabei sein können! Neueste Nachrichten dazu gibt es derzeit am sichersten auf der Homepage von Regisseur Damir Lukacevic, hier. Dort findet sich auch ein Link zum Trailer auf Youtube.
Eigene Auftritte stehen zur Zeit nicht auf dem Programm.

Wir sehen uns!

Kommentare:

Uhu hat gesagt…

Sehr schade, hätt ich da keine Lesung in Karlsruhe, wär das richtig nett gewesen ...

Frank Böhmert hat gesagt…

Du meinst das Sommerfest im LCB? Ja, das ist was Feines! Ich hab's da aber auch erst einmal hingeschafft, vor Jahren. Hoffentlich kommt mir diesmal nichts dazwischen!